Guten Morgen Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 404.

Achtung! Unsere Forensoftware ist NICHT für die Nutzung mit dem Smartphone ausgelegt!
Seit den letzten Updates der aktuellen Smartphones, ist die Nutzung des Forums mit dem Smartphone nur noch eingeschränkt möglich!
Wir bitten hierfür um Entschuldigung und empfehlen DRINGEND die Nutzung eines Desktop-Computers oder eines Laptops!
Nutzt KEINE "Emojis" aus den Smartphones, da dies einen SQL-Fehler auslöst bei euch!

Gestern, 13:46

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Anfängerfragen, wer kann antworten?

Halteplatte für das Gif-Modul mit Auslesebuchse und Steckplatz für den Fiskalstick. Ist im Nachrüstsatz für Update TR5.0 V2 enthalten. Sichert die Fiskaldaten auf einem zusätzlichen USB-Stick und stellt die Daten für den Ausdruck bereit.

Mittwoch, 22. September 2021, 17:16

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Suche Handbuch für weise Merkur Tastatur mit Profitech 3000 Erweiterung !

Hallo @Firebird1111 Auf deine Nachfrage wegen der Erweiterung: Die Funktionen sind weitesgehend gleich, wenn sie für das betreffende Gerät verfügbar sind (z.B. keine Funktion von Zählwerken bei Digitalanzeige). Es gibt auch ein par zusätzliche Funktionen, davon habe ich aber keine Dokumentation. Ich habe damals die Beschriftung meines Testgerätes erweitert. Ich mache einmal bei Gelegenheit ein Foto davon.

Sonntag, 19. September 2021, 15:51

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Lüfterpositionen in Ergoline Gerät

Oben links im Gehäuse sitzt ein Lüfter, manchmal auch zwei kleine nebeneinander auf einer Maske. Ein Lüfter ist im Netzteil (unten links) verbaut. Ein weiterer Lüfter ist in dem großen Blechkasten (CPU) in der Mitte der Rückwand verbaut. Die Lüfter sind eigentlich gut sichtbar (bis auf dem im Netzteil). Vibrationen kann man auch fühlen wenn man den Finder in der Nähe darauf hält. Es schadet auch nicht den Lüfter kurzfristig festzuhalten.

Sonntag, 19. September 2021, 13:15

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Slanttop Akzeptor/MP Fehler

Hallo Bild 1 Beitrag #5 zeigt ein geflicktes Anschlusskabel. Das sollte man überprüfen, und wo ist das Kabel eingesteckt? Bild 4 zeigt eine Dip-Schalter-Stellung die nicht passt. Bitte einmal alle Schalter nach unten. Vieleicht wäre es auch gut, die Versionen am Akzeptor Akzeptor Ein Akzeptor ist ein Gerät, welches die Annahme von Geldscheinen ermöglicht. /Stapler und Dispenser vorher zu prüfen und auf den aktuellen Stand zu bringen. Damit wären die Grundfuntionen zumindest gewährleistet.

Sonntag, 19. September 2021, 13:00

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

ADP Vegas Münzturm umbauen

Hallo Dass der falsche Turm nur foul gemeldet hat und sonst nichts passierte, ist schon mal gut. Bitte nicht weiter experimentieren. Am einfachsten wäre es, den G18 Münzprüfer programmieren zu lassen, damit er deine Token annimmt. Zitat aus einem anderen Beitrag: Zitat Probiere dein Glück auf www.geldspielfreunde.de (befreundetes Nachbarforum) und schreibe einen der folgenden User an. Einer wird dir sicher helfen können. "seku-games" oder "wolle300778" oder "mac gyver" Gruß Helge Einen Knopf ein...

Samstag, 18. September 2021, 23:44

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

ADP Vegas Münzturm umbauen

Hallo, nach dem Du mir eine Nachricht geschickt hast, hier noch eine kurze Erklärung dazu. Die abgebildeten Münztürme sind nicht gleich. Der este ist ein Turm mit Zick-Zack-Auswurf und wurde in Geräten mit einem Spiel und Speichermodul verwendet. Der letzte ist ein Turm der letzten Gerätegenaration die schon mit einer Datenbank ausgestattet waren. Die Stecker dürften eigentlich nicht passen, sie sind aber auf jeden Fall anders belegt. Genauso unterschiedlich sind auch die Münzprüfer auch wenn hi...

Samstag, 18. September 2021, 14:38

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

ADP Vegas Münzturm umbauen

Zitat Gibts hier jemanden aus den Raum Hameln/Lemgo/Höxter/Detmold mit tester? Frag doch mal den Rattenfänger.

Sonntag, 12. September 2021, 00:39

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Ampere-Volt

Die Angabe der Spannung steht für die Nennspannung, bei der die Sicherung im Falle einer Überlast sauber trennt (abschaltet), keinen Lichtbogen zieht und sich gemäß der angegebenen Charakteristik verhält. Wenn die Nennspannung stark unter- oder überschritten wird kann sich die Auslösezeit verändern und Bauteile Schaden nehmen. Bei Hochspannung und kleinen Schmalzsicherungen kann ein Lichtbogen nach dem Durchbrennen noch unzulässige Ströme fließen lassen. Bei elektromechanischen Geräten sind im a...

Mittwoch, 8. September 2021, 23:26

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Schrittmotor Problem

Erfahrung mit Erstzmotoren von Wulff-Rototron habe ich keine. Wichtig ist aber der Unterschied in der Technik und Ansteuerung (4 oder 5 Zuleitungen). Das wird auf dieser Seite ganz gut erklärt "Unipolar oder Bipolar" Die Motore bei Reichelt sind dafür ungeeignet.

Donnerstag, 2. September 2021, 21:53

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Münerkennung zu kurz

Zitat Sag mir doch bitte einfach wie eine solche Justierung auszusehen hat Dann versuche ich einmal Dir mit wenigen Sätzen etwas zu erklären, wofür ich damals in die Lehre gegangen bin. In der angehängten Grafik siehst Du den Mikroschalter, an dem der Bewegungsradius mit den Schaltpunkten und den Endstellungen eingezeichnet sind. Der Schaltpunkt "ein" sollte bei Betätigung so früh wie möglich erreicht werden, unter der Verraussetzung, dass der Schaltpunkt "aus" beim Zurückfallen kurz vor der Nu...

Donnerstag, 2. September 2021, 00:09

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Münerkennung zu kurz

Deine Fehlermeldung meint die Impulslänge vom Mikroschalter. Die Lichtschranke oben ist der Fadenfoul. Damit wird ein Zeitfenster geöffnet, in dem der Münzimpuls zu erfolgen hat. Die Lichtschranke unten bestätigt den den Münzimpuls, damit nicht ein fehlerhafter oder manipulierter Impuls gewertet wird. Der Münzimpuls wird allein vom Mikroschalter ausgelöst. Weil diese Münzschalter die Eigenschaft hatten zu "prellen" oder zu haken, wurde die Impulslänge von der Elektronic ausgewertet.. Bei einem M...

Mittwoch, 1. September 2021, 00:54

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Münerkennung zu kurz

Versuch einmal den Mikroschalter zu justieren, dass er früher einschaltet aber auch noch sicher ausschaltet.

Mittwoch, 1. September 2021, 00:26

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Löwen Dart Vision 2000 zählt falsch

Das abgebildete Gerät ist ein "Löwen Turnier Dart 2000" Eine Anleitung findest Du unter www.darts.1.de Dort findest Du auch die Option "Werkseinstellung, diese sollte den Fehler im Ram löschen. Weiter findest Du unter Parameter einstellen eine Option für die Matrix, Qudro oder Turnier, diese sollte die Punktezählung korregieren.

Samstag, 28. August 2021, 22:42

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Triomint Chance

Im Nachbarforum bei den Unterlagen unter Triomind Chance

Samstag, 28. August 2021, 19:25

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Merkur XXL Super - Brauche Hilfe!

Hallo @Rolo29 Du solltest nocheinmal die Spannungen direkt am Netzteil prüfen (messen), und dann die Verdrahtung zu den einzelnen Modulen verfolgen. Bei deiner Beschreibung vermute ich, dass die 12Volt irgendwo fehlen. Diese Spannung wird für die Geber-LED´s benötigt und scheint an mehreren Stellen nicht vorhanden zu sein(Walzen und Auszahlung). Entweder gibt es dort eine Unterbrechung oder vertauschte Stecker. Ich habe Dir die Steckerbelegung vom Netzteil angehäng, habe leider keinen Verdrahtun...

Freitag, 27. August 2021, 13:41

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Merkur XXL Super - Brauche Hilfe!

Hallo Stephan Alles was Du anführst hat er schon getauscht oder getestet. Zitat In der Regel gilt, um so mehr Personen mit gefährlichem Halbwissen sich schon daran probiert haben um so schwerer findet man Fehler. Welche Person mit gefährlichen Halbwissen meinst Du jetzt?

Donnerstag, 26. August 2021, 23:48

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Suche Münzprüfer für Diego

Münzprüfer hätt ich für Dich (45.- plus Porto). Tastatur must Du dir vor Ort besorgen.

Donnerstag, 26. August 2021, 23:28

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Merkur XXL Super - Brauche Hilfe!

Hallo Eine einfache Lichtschranke besteht aus einer LED (Sender) und einem Fototransistor (Empfänger), siehe Beispiele im Anhang. Das Problem: Beim einschalten steuert der Automat alle Geber-LED´s einmal an und prüft Welcher Empfänger antwortet. Dann werden die fehlenden als Fehler eingetragen. Als nächstes startet ein Walzenlauf um die Walzen in die richtige Stellung zu bringen. Das funktioniert nicht bei fehlender LED und der Automat bleibt mit einer Fehlermeldung stehen. Deine Möglichkeiten: ...

Mittwoch, 25. August 2021, 22:48

Forenbeitrag von: »Rattenfänger«

Merkur XXL Super - Brauche Hilfe!

Hallo, hast Du überhaupt irgendwelche Unterlagen? Hast Du schon einmal eine Betriebsanleitung gelesen? Du kannst auch die Suchfunktion im Forum benutzen, für die meisten Sachen gibt es schon Beiträge oder Erklärungen.