Guten Tag Du bist nicht angemeldet.

Tim2610

5cent Spieler

  • »Tim2610« ist männlich
  • »Tim2610« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Mitglied seit: 3. Juni 2018

Herkunft: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juni 2018, 15:11

mein Bergmann Maxi Action II geht in Störung nach abhängen vom Kreuz. Er hat keine Anzeige mehr, nur wiederholtes piepen und andrehen aller Scheiben

Hallo,

folgender Fehler zeigt sich.

nach dem abhängen vom Kreuz wurde er eingeschaltet, und ging sofort in Störung:
Er stand dabei schräg, kann das die Ursache sein?

1 Piepton, andrehen aller 3 scheiben, dann versetzt er die scheiben und wiederholt das ganze immer wieder ....
während der Überprüfung, ob sich was gelockert hatte, zeigte er mal Fehler 201 und Sound Bat, die Module sind allerdings ok und jetzt kommen die Meldungen auch nicht mehr.
ein Speicherurstart brachte auch keinen Erfolg, das zurücksetzen der Uhrzeit macht er auch, aber alles hilft nicht.

Er zeigt einen "LED Fehler?" am mittleren Motor der Scheiben. Die Lampe leuchtet rot, die anderen beiden links und rechts nicht.

Was kann hier helfen?
oder kann mir jemand mit einer Reparatur helfen?

Danke für eine Antwort

PS.: Ich habe 2x gepostet, ich glaube, dieses Forum ist das richtige....

Viele Grüße

Joachim
»Tim2610« hat folgende Datei angehängt:
  • MBHH9883.JPG (1,37 MB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. August 2018, 12:38)

Verwendete Tags

Action, Bergmann, Crown, Maxi

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link