Guten Morgen Du bist nicht angemeldet.

Achtung! Aktuell blockiert googlemail unseren Server! Es können KEINE emails mit @googlemail.* oder @gmail.* an uns gesendet oder verwendet werden!

Achtung! Unsere Forensoftware ist NICHT für die Nutzung mit dem Smartphone ausgelegt!
Seit den letzten Updates der aktuellen Smartphones, ist die Nutzung des Forums mit dem Smartphone nur noch eingeschränkt möglich!
Wir bitten hierfür um Entschuldigung und empfehlen DRINGEND die Nutzung eines Desktop-Computers oder eines Laptops!
Nutzt KEINE "Emojis" aus den Smartphones, da dies einen SQL-Fehler auslöst bei euch!

HotSeven

5cent Spieler

  • »HotSeven« ist männlich
  • »HotSeven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Mitglied seit: 30. Juni 2021

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. Januar 2022, 11:23

Andere Software auf Maximus

Hallo,
Habe noch einen Maximus Standgehäuse (Das klassische Schmale hohe)
Gibt es die möglichkeit dort eine andere Software aufzuspielen? z.B. von Novoline etc..
Nur für Privatnutzung, mit Schein und/oder Münzfunktion.

MfG Martin

Zwickel

Serienspieler

  • »Zwickel« ist männlich

Beiträge: 292

Mitglied seit: 21. Juli 2012

Herkunft: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Januar 2022, 14:38

Andere Software auf Maximus

Theoretisch hört sich das interessant an, jedoch in der Praxis sehr schwer, dies um zu setzen.

Zunächst würde ich die Hardware des Maximo eindeutig identifizieren und nach passenden Treibern suchen,
die für das "neue Betriebsystem" kompatibel sind..

Das fängt bei schon beim Mainbord an, das es schwierig wird, passende Mainbordtreiber zu finden, weil die
Automaten-Mainbords meistens deutliche Abweichungen gegenüber der Consumer-PC-Mainbords aufweisen.

Beim Maximo ist die RTC auf dem USB-Dongle ausgelagert. Schlimmer noch, das sich nicht mit der Orginalsoft
vom Maximo herum stricken lässt, da sie via TrueCrypt verschlüsselt ist.. Das Passwort zur Entschlüsselung
könnte auf dem Bios des Mainbord oder weieres dazu auf dem USB-Dongle verbuddelt sein.

Treibergewinnung aus der Maximo-Soft ist damit ausgeschlossen, weil es noch nicht gelungen ist, den Dongle
"im Griff" zu bekommen..

Um deinem Ziel näher zu kommen, würde ich versuchen, ein Windoof XP-Pro zu intallieren und dann würde
das BS danach entsprechende Treiber haben wollen und jo, dann viel Glück, die passenden zu finden..

Lässt sich der Automat dann wie ein PC bedienen, schauen, ob sich alternative Spielesoft überhaupt mit dem XP
"verloben" lässt..

Nun weiß ich jedoch nicht, wie es mit der Orginal Novoline-Soft ausschaut, ob sie sich Betriebsystemmäßig modifizieren
lässt.

Im schlechtesten Fall könntest Du Automaten-Mainbord gegen PC-Mainbord tauschen und aus dem Automat eine
Jukebox z.B. mit Silver-Jukebox-Soft bepflastern..


So einfach mal machen, ist bei solchen Automaten leider nicht.. ;}

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link