Guten Morgen Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Automatenfreunde.de - Das Forum rund um Automaten. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mister

5cent Spieler

  • »Mister« ist männlich
  • »Mister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Mitglied seit: 1. Oktober 2019

Herkunft: Hessen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Oktober 2019, 11:08

Error bei Magic Games

Hey ihr lieben,

wir haben hier einen alten Admiral Magic Games 1 Automaten der leider nicht wirklich startet. Ich zeige euch am besten mal hier direkt das Bild da ich mich selbst leider nicht auskenne :(




Wäre super falls jemand helfen könnte.
Liebe Grüße!

Olli

Moderator

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 1 542

Mitglied seit: 9. August 2011

Herkunft: Nordrhein-Westfalen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Oktober 2019, 11:37

Warum man das Bild jetzt nicht sieht weiß ich auch nicht genau, aber hier mal der Link zum Bild. ;}



https://imgur.com/a/28ytNnG

michifox

Glücksspieler

  • »michifox« ist männlich

Beiträge: 97

Mitglied seit: 25. Mai 2012

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Oktober 2019, 11:50

Da ist die Batterie vom Bios leer. Entweder im 'Timekeeper(den man dann fräsen muss) oder in einem Sockel eine CR2032, die man so tauschen kann.
Einfach neue Batterie drann und F1 drücken, fertig.

Mister

5cent Spieler

  • »Mister« ist männlich
  • »Mister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Mitglied seit: 1. Oktober 2019

Herkunft: Hessen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Oktober 2019, 13:03

Da ist die Batterie vom Bios leer. Entweder im 'Timekeeper(den man dann fräsen muss) oder in einem Sockel eine CR2032, die man so tauschen kann.
Einfach neue Batterie drann und F1 drücken, fertig.
Oh klasse, das klingt gut. Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link