Guten Morgen Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Automatenfreunde.de - Das Forum rund um Automaten. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cincley

5cent Spieler

  • »Cincley« ist männlich
  • »Cincley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Mitglied seit: 23. März 2020

Herkunft: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. März 2020, 13:49

Tatsächlicher Gewinn?

Hallo liebe Forengemeinde,

Ich habe mir einen Bally GameStaion, Burn the Seven zugelegt, LZ bis 11.23. Was mich interessiert ist. Was ist der tatsächliche Gewinn für den Aufsteller und wie ermittelt man ihn und wie zahlt man ihn aus? Ist das der Saldo2? Fragen über Fragen. Vielleicht kann mir dies ja. Jemand beantworten. Sage schon mal Danke.

Gruß

Robin

Rattenfänger

Risikospieler

  • »Rattenfänger« ist männlich

Beiträge: 192

Mitglied seit: 7. August 2017

Herkunft: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2020, 00:14

Der Gewinn für den Aufsteller ist das, was nach Abzug aller Unkosten, Steuern und Wirtebeteiligung vom Kasseninhalt übrig bleibt. Davon muß er noch seine Betriebskosten bestreiten. Ermittelt wird das durch eine ordentliche Buchhaltung.
Der Saldo 2 auf dem Ausdruck ist nur der Kasseninhalt nach Bereinigung aller Geldbewegungen im Automat.

Cincley

5cent Spieler

  • »Cincley« ist männlich
  • »Cincley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Mitglied seit: 23. März 2020

Herkunft: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2020, 11:12

Der Gewinn für den Aufsteller ist das, was nach Abzug aller Unkosten, Steuern und Wirtebeteiligung vom Kasseninhalt übrig bleibt. Davon muß er noch seine Betriebskosten bestreiten. Ermittelt wird das durch eine ordentliche Buchhaltung.
Der Saldo 2 auf dem Ausdruck ist nur der Kasseninhalt nach Bereinigung aller Geldbewegungen im Automat.
Vielen Dank. Habe mich vielleicht auch nicht verständlich ausgedrückt. Ich meinte eher wenn ich das "Ding" als Spardose nutze.


Rattenfänger

Risikospieler

  • »Rattenfänger« ist männlich

Beiträge: 192

Mitglied seit: 7. August 2017

Herkunft: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. März 2020, 19:12

Tatsächlicher Gewinn?

Vielen Dank. Habe mich vielleicht auch nicht verständlich ausgedrückt. Ich meinte eher wenn ich das "Ding" als Spardose nutze.

Saldo 2 sollte der Betrag sein, der als für dich übrig bleibt. Bedenke dass der Betrag auch ins Negative wechseln kann, wenn größere Gewinne erziehlt werden. Nur im Verlauf von größeren Zeitabständen (bezogen auf gewerbliche Umsatzzahlen) sollte sich der Betrag positiv entwickeln.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link